WISSENSCHAFTLICHE ABSICHERUNGEN VON KLIMASZENARIEN IN MEDIEN.

Descargar WISSENSCHAFTLICHE ABSICHERUNGEN VON KLIMASZENARIEN IN MEDIEN. en PDF

Sinopsis de WISSENSCHAFTLICHE ABSICHERUNGEN VON KLIMASZENARIEN IN MEDIEN.

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie – Meteorologie, Aeronomie, Klimatologie, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH) (Geographie), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Klimawandel in den letzten Jahren zu einem der dominierendenThemen in der Medienlandschaft geworden. Natürlich hängt das von der Aktualität desThemas ab: Das Klima wandelt sich in der Tat, aber dies geschieht schon seitJahrzehnten. Markante Hinweise auf die Problematik gab es bereits vor über 20 Jahren.Populäres Beispiel ist die Pressemitteilung des „Arbeitskreis Energie der DeutschenPhysikalischen Gesellschaft, die 1986 vor einer bevorstehenden „Klimakatastrophegewarnt und damit einen Begriff geschaffen hat, der noch heute aktuell ist. Nur fünf Jahrespäter, 1991, hat der Weltklimarat (IPCC) zum ersten mal seine Prognosen zurKlimaänderung veröffentlicht und führt dies seit dem im Fünf – Jahres – Rhythmus fort. Esmuss folglich noch andere Gründe für den Klima-Hype in den Medien geben.Analysiert man die Berichterstattung der letzten Jahre und Jahrzehnte kristallisiert sichheraus, dass die Medien zu Anfang durch einzelne spektakuläre und nicht minderspekulativen Katastrophenberichte eine wachsende Zahl von Menschen, gerade auchJournalisten, auf das Thema aufmerksam gemacht haben.Die Verwirrung, die aufgrund der Diskussion um den Klimawandel entstanden ist, legt sichwie ein dicker Nebel über das Thema und verdeckt oftmals die schwächerherausstechenden Darstellungen. Daher ist es bei der Verfolgung des Themas um sowichtiger geworden eine objektive Wahrnehmung zu behalten. Es stellt sich also stets dieFrage nach der Qualität und Validität der Berichterstattung:Inwiefern sind die Horrormeldungen und die mediale Berichterstattung wissenschaftlichabgesichert? Anhaltspunkte können dabei angesehene wissenschaftliche Publikationengeben. Eine andere Möglichkeit die Klima-Medien Problematik zu analysieren, stellt dieBefrag
Ver más

Detalles del libro


«WISSENSCHAFTLICHE ABSICHERUNGEN VON KLIMASZENARIEN IN MEDIEN. epub»

Datos del archivo:

  • Cantidad de visitas: 1432
  • Cantidad de veces descargados: 541
  • Tamaño del archivo: 941KB
  • Formatos disponibles: ✅ PDF ✅ EPUB ✅ MOBI

Categorías:

Ciencias Humanas

Geografía

Geografía histórica

Ver otros libros de geografía

Aquí puedes descargar WISSENSCHAFTLICHE ABSICHERUNGEN VON KLIMASZENARIEN IN MEDIEN. en español

Formato Servidor 1 Servidor 2
PDF Libros 1 -
EPUB Libros 2 -

Deja un comentario